Lambertz beim Internationalen Karlspreis zu Aachen

 In Engagement & Sponsoring

Am 30. Mai 2019 wurde der Internationale Karlspreis zu Aachen verliehen, eine Auszeichnung für all jene Personen und Institutionen, die sich besonders für Europa einsetzen. Zum ersten Mal vergeben wurde er bereits im Jahr 1950. Alleininhaber Dr. Hermann Bühlbecker war mit Lambertz als Sponsor vor Ort, als der diesjährige Preis an António Guterres, den Generalsekretär der Vereinten Nationen, verliehen wurde. Guterres machte sich vor allem durch seinen Einsatz für Flüchtlinge und europäische Werte der Auszeichnung würdig. Wir gratulieren herzlich und haben einige Eindrücke des exklusiven Events für euch festgehalten.

Bilder des Abends

Abbrechen

Köstlichkeiten teilt man gern!

Social Media aktivieren Social Media deaktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

(Wenn Sie Social Media wieder deaktivieren möchten klicken Sie auf "SOCIAL MEDIA DEAKTIVIEREN" im Fußbereich am Seitenende.)