sun

Tradition & Vertrauen

Lambertz ist eines der ältesten Industrieunternehmen in Deutschland und blickt auf eine lange Tradition zurück. Für eine vertrauensvolle Kommunikation mit dem Verbraucher sind unsere Tradition, Corporate Identity und Qualitätskompetenz wichtige Werte. Denn zufriedene Kunden sind die Basis unseres Erfolgs. Deshalb wollen wir den wandelnden Bedarf unserer Kunden stets erkennen und unsere Produkte in ihrem Sinne kontinuierlich verbessern.

Innovation & Fortschritt

Um unsere Unternehmensgruppe erfolgreich in die Zukunft zu führen, müssen wir uns an die wechselnden Marktanforderungen anpassen. Wir erkennen Marktchancen früh und können so schnell auf Entwicklungen am Markt reagieren. Durch die immer schneller fortschreitenden Entwicklungen auf Seiten der Produktion und den Ideenreichtum unseres Unternehmens sind wir flexibel und durch vielfältige Fertigungsmöglichkeiten jederzeit für den weiteren Ausbau des Sortimentes gerüstet.

Social Responsibility

Nach wie vor sieht die Lambertz-Gruppe ihr konzentriertes Engagement für die Gesellschaft als eine lang- und mittelfristige Investition in die Zukunft an.

Mitarbeiter

Zuallererst setzen wir hierfür bei unseren Mitarbeitern an. Denn damit wir unsere eigenen Ansprüche erfüllen können, sind zufriedene und qualifizierte Mitarbeiter unerlässlich. Alle unsere Mitarbeiter sind bestens ausgebildete Spitzenkräfte auf ihrem Gebiet. Es ist uns wichtig, dass unsere Mitarbeiter ihre Fähigkeiten bestmöglich einbringen und wir im Gegenzug ihren Beitrag für den Unternehmenserfolg wertschätzen.

Gesellschaft

Aber nicht nur unternehmensintern engagieren wir uns: Lambertz setzt sich auch im Kampf für bessere Lebensbedingungen international aktiv ein. Zu den Hilfsprojekten, die wir unterstützen, gehören die Clinton Global Initiative (CGI), die American Foundation for AIDS Research (amfAR) und die Elton John AIDS Foundation.

Nachhaltigkeit

Ein ebenso wichtiger und integraler Bestandteil in unserer Unternehmensphilosophie ist seit jeher der Gedanke des nachhaltigen Wirtschaftens und des sparsamen Umgangs mit den Ressourcen. Wir sind uns unserer Verantwortung für ein nachhaltiges Unternehmertum sehr bewusst.

Rohstoffe

Bei Lambertz hat der Einsatz von nachhaltig produzierten Rohstoffen eine hohe Bedeutung. Deswegen setzen wir unsere nachhaltige Beschaffungspolitik konsequent fort. So verwenden wir zum Beispiel ausschließlich nachhaltiges, RSPO zertifiziertes Palmfett und entwickeln darüber hinaus sogar Artikel ganz ohne Palmfett.

Lieferanten

Sämtliche Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten, unterliegen strengen Prüfkriterien und müssen
entsprechend zertifiziert sein. Unsere internen Richtlinien stellen sicher, dass wir nur solche Firmen unter Vertrag nehmen, die selbst aktiv an Nachhaltigkeitsprozessen und der Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Erzeugerländern arbeiten.

Vermeidung von Transporten

Die Transporte zwischen den Werken werden dahingehend optimiert, dass möglichst keine Leerfahrten auftreten. Bei allen Transporten verwendet Lambertz darüber hinaus spezielle platzsparende Transportbehälter, die ein Maximum an Produkten auf einer Palette und somit im LKW unterbringen. Dadurch sind weniger Fahrten erforderlich und der CO₂-Ausstoß verringert sich.

Energieeinsparung

In der Unternehmenspolitik festgeschrieben ist das Ziel, die Energieeffizienz zu verbessern. Alle deutschen Werke sind dazu in ein Energiemanagementsystem eingebunden, welches nach ISO 50001 zertifiziert ist.

Kommunikation

Zur Vermeidung klimabelastender Dienstreisen fördert das Management Telefon- und Videokonferenzen zwischen den Standorten der Unternehmensgruppe. Mehr als 95 % der internen
Kommunikation erfolgen bereits papierlos.

Bilder aus unserer Produktion

Abbrechen

Köstlichkeiten teilt man gern!

Social Media aktivieren Social Media deaktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

(Wenn Sie Social Media wieder deaktivieren möchten klicken Sie auf "SOCIAL MEDIA DEAKTIVIEREN" im Fußbereich am Seitenende.)