„Media Night“ 2016: Glamouröse Eröffnung des CHIO Aachen

„Media Night“ 2016: Glamouröse Eröffnung des CHIO Aachen

In Engagement & Sponsoring

An der Seite von Stefanie Peters, Aufsichtsratmitglied im Aachen-Laurensberger Rennverein e.V., eröffnete Dr. Hermann Bühlbecker am 12. Juli 2016 den CHIO Aachen mit der legendären „Media Night“. Viele Berühmtheiten aus Politik, Sport und Showbusiness reisten zu dieser glamourösen Gala gerne in die Domstadt.

Ehrengäste des Abends waren König Carl XVI Gustaf und Königin Silvia von Schweden, die das diesjährige Partnerland Schweden vertraten. Als Lambertz-Stargast war mit Schauspielerin Bo Derek nicht nur die Traumfrau der achtziger Jahre, sondern auch eine passionierte Reiterin der persönlichen Einladung des Lambertz-Alleininhabers gefolgt.

Weitere prominente Besucher der Veranstaltung waren Prinzessin Benedikte von Dänemark, die Politiker Martin Schulz, Armin Laschet und Wolfgang Kubicki, die Schauspielerin Wilma Elles, Sportlerin Britta Heidemann, die TV-Stars Liz Baffoe, Oliver Pocher und Jean Pütz, die Germany’s Next Topmodels Vanessa Fuchs und Kim Hnizdo sowie Sänger Lou Bega. Für den musikalischen Höhepunkt sorgte Måns Zelmerlöw, der Eurovision-Song-Contest-Gewinner von 2015.

„Es ist jedes Mal eine große Freude, zu sehen, welche weltweite Beachtung dieses Turnier bei Freunden des Reitsports, den Medien und den VIPs findet“, fasste Hermann Bühlbecker, einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung, den Abend zufrieden zusammen.

Video-Impressionen des Abends

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie dieses Video in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Klicken Sie HIER wenn Sie Social Media aktivieren möchten.

Bilder des Abends

Abbrechen

Köstlichkeiten teilt man gern!

Social Media aktivieren Social Media deaktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

(Wenn Sie Social Media wieder deaktivieren möchten klicken Sie auf "SOCIAL MEDIA DEAKTIVIEREN" im Fußbereich am Seitenende.)