Süßer Countdown für die Lambertz Monday Night 2017

Süßer Countdown für die Lambertz Monday Night 2017

In Lifestyle

Zur legendären „Monday Night“ erwartet Gastgeber Dr. Hermann Bühlbecker am 30.1.2017 wieder mehr als 900 Gäste im Kölner WARTESAAL AM DOM. Unter dem Motto „Sweet Disco“ werden VIPs wie UNAIDS-Ambassador Kweku Mandela und Africa Rising Foundation-Gründer Ndaba Mandela, die Schauspieler Mario Adorf und Dieter Hallervorden sowie die Musiker Chris de Burgh und Kay One die Nacht zum Tag machen. Die Überraschungsgäste werden wie immer erst kurz vor dem Event bekannt gegeben.

Auf der Bühne der „Schoko & Fashion“-Show werden mehr als 80 Models, Tänzer und Entertainer das Disco-Feeling vergangener Jahre wieder aufleben lassen, darunter die Mannschaftssportlerin des Jahres und Olympiasiegerin Laura Ludwig, Ex-Miss-World Rosanna Davison, Schauspielerin Wilma Elles, die Models Anna Hiltrop und Marie Amière sowie die Siegerinnen der letzten Jahre von Germany’s Next Topmodel.

Im Anschluss sorgen mit Londonbeat (Thinking about you), Snap! (Rhythm is a dancer), The Platters (Only you) und George McCrae (Rock me baby) weltbekannte Show-Acts für die musikalischen Highlights des Abends.

Damit die Hommage an süße Lambertz-Köstlichkeiten wieder ein fulminantes Spektakel wird, steht das Wochenende vor der Party ganz im Zeichen von Fittings und Proben. Am 28. und 29. Januar arbeitet die gesamte Crew fleißig hinter den Kulissen, um das Publikum mit einer mitreißenden Performance zu verzaubern. Weitere Eindrücke von den Vorbereitungen gibt es auf unserer Facebook-Seite und bei Instagram unter dem Hashtag #LambertzMN.

Videos von den Proben & Fittings

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie dieses Video in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Klicken Sie HIER wenn Sie Social Media aktivieren möchten.

Bilder des Wochenendes

Abbrechen

Köstlichkeiten teilt man gern!

Social Media aktivieren Social Media deaktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

(Wenn Sie Social Media wieder deaktivieren möchten klicken Sie auf "SOCIAL MEDIA DEAKTIVIEREN" im Fußbereich am Seitenende.)