Dinner-Partys zur „Monday Night“ 2017

Dinner-Partys zur „Monday Night“ 2017

In Lifestyle

Am 28. und 29. Januar 2017 lud Lambertz-Alleininhaber Dr. Hermann Bühlbecker viele Gäste der „Monday Night“ zu exklusiven Pre-Dinnern ins Rosati – Restaurant & Bar und ins Kölner Marriott Hotel.

Dazu reisten viele Stars der legendären Party wie die Sportler Alexander Zverev, Laura Ludwig, Magdalena Brzeska, Carlo Thränhardt, Patrick Owomoyela, Fabian Gerber, Sebastian Kehl, Philipp Petzschner, Richard Stroehl, Africa Rising Foundation-Gründer Ndaba Mandela, UNAIDS-Ambassador Kweku Mandela sowie Schauspieler George Hamilton, John Savage, Nastassja Kinski, Wilma Elles, Liz Baffoe, Lara-Isabelle Rentinck, Claudia Eisinger, Bruno Eyron, die Musiker Chris de Burgh, Keith Tynes, Jean Pearl, Kay One, Helmut Zerlett, Hans Sarpei, die Models Eveline Hall, Kim Hnizdo, Marie Amière, Dany Michalski, die Moderatoren Michael Imhof, Annica Hansen, Andreas von Thien, Fußballtrainer Otto Rehagel, Produzent Ralph Siegel und Politiker Wolfgang Kubicki schon am Wochenende vor dem exklusiven Event in die Domstadt.

Der Lambertz-Alleininhaber nutzte diese Anlässe, um zu betonen, wie er sich seine Gäste aus aller Welt freute.

Videos von den Dinner-Partys

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie dieses Video in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Klicken Sie HIER wenn Sie Social Media aktivieren möchten.

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie dieses Video in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Klicken Sie HIER wenn Sie Social Media aktivieren möchten.

Bilder der Dinner-Partys

page  1  of  4
Abbrechen

Köstlichkeiten teilt man gern!

Social Media aktivieren Social Media deaktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.
Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

(Wenn Sie Social Media wieder deaktivieren möchten klicken Sie auf "SOCIAL MEDIA DEAKTIVIEREN" im Fußbereich am Seitenende.)